Körper Atem und Stimme

Sylvie Polz

31 ago-07 set2019

Terzo di Danciano

c.s. Val di Pierle, 58
Cortona
(Arezzo)

Im Körper sind alle unsere Erfahrungen gespeichert. Das Bild das wir uns von uns selbst machen ist sehr eng mit unserer Bewegungserfahrung verknüpft. Entdecken wir neue Bewegungsmuster verändert sich das „self image“. Dieses Bild ist dann mit Formkraft begabt. Ich denke nicht nur anders, sondern ich bewege mich auch anders, verhalte mich anders und fühle anders, neue Möglichkeiten eröffnen sich.


Leben heisst, sein Selbst ausdrücken. Wenn wir uns selbst über die Stimme ausdrücken, kommen wir tiefer ins Erleben. Die Einschränkungen schwinden, wenn unser Ausdruck auf natürliche Art und Weise anwächst.


Im Wiederfinden der eigenen ursprünglichen Stimme kann sich schöpferische Kraft entfalten und die Persönlichkeit zum Blühen kommen.

 

Info:

www.stimmarbeit-muenchen.de

www.koerpertherapie-feldenkrais.de

Frühbucherrabatt 100 € bis 31. Dezember

Condividi l'articolo